• E14431E9-7132-4CBA-B47E-41BD42AD3227.jpeg
  • fruehling.jpg

Schuljahresbeginn

Zu Beginn eines jeden Schuljahres machen sich neue Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu Schule. Genutzt werden vorhandene Buslinien, aber nicht selten werden auch mehrere Buslinien mit Hilfe eines oder mehreren Umstiegen genutzt.
Da uns diese Wege nur zu einem Teil vor Schuljahresbeginn bekannt sind, kann es immer mal vorkommen, das bestimmte Fahrten, die sonst weniger nachgefragt wurden, plötzlich stark nachgefragt werden, ohne dass wir vorab darüber Informationen haben. Daher kann es in den ersten Tagen durchaus vorkommen, dass die Busse zunächst voller sind.
Wir sind stets bemüht, bei Nachfrageänderungen entsprechend zu handeln. Dies dauert aber dann ein paar Tage. Bitte haben Sie dafür Verständnis und Nachsicht - gerade jetzt in der Corona-Zeit.
Die ersten Tage nach Schuljahresbeginn sind nicht nur sehr herausfordernd für die Schülerinnen und Schüler, sondern auch für unsere Fahrer.

Kinderwagen, Rollatoren, Fahrräder und nun auch e-Scooter - der Bedarf nach einer größeren Mehrzweckfläche im Bus steigt. Mittlerweile verfügt ein Großteil unserer Busflotte über diese größeren Flächen, die doppelt so groß sind wie bei den vorhergehenden Fahrzeuggenerationen. Künftig werden diese Fahrzeuge noch extra gekennzeichnet und sind an dieser Türbeschriftung erkennbar:

mehrzweckflaeche

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.